Festival der Weiblichkeiten

Das Datum für unser 7. Festival steht fest!
18.-19. September 2021

Tickets
Yoniflower Design: @puntogspot

* SCHWESTERNSCHAFT * FRAUENKRAFT * GENUSS * ENTSPANNUNG * FEIERN * LIEBE * KÖRPERBEWUSSTSEIN * FORSCHEN * KREATIVITÄT *

Die Vision

Wir wünschen uns von ganzem Herzen Frauen zu sehen, die ERBLÜHEN.
Die es GENIEßEN, eine Frau zu sein.
Die verbunden sind mit ihren Körpern und fest verwurzelt mit der Erde.
Wir wünschen uns, dass die Stimmen von Frauen laut -oder leise- gehört werden, und dass wir von ihnen mit offenen Herzen angeführt werden in eine neue, liebevolle Kultur:
Für uns, für unsere Kinder und alle Lebewesen.

Was passiert?

Ein ganzes Wochenende voller Workshops zum Thema Weiblichkeiten,
gemeinsam mit vielen anderen Frauen.
Es finden immer 2 Workshops parallel in unterschiedlichen Räumen statt.
Du kannst dir aussuchen, zu welchem du gehen magst.
Das Festival ist ein sicherer Ort, an dem wir uns selbst besser kennenlernen können, uns gegenseitig bestärken, miteinander feiern oder weinen und einiges in Bewegung setzen können. 

Für mich?

Du bist herzlich willkommen – genau so, wie du bist. Mit all deinen Wünschen, Ängsten und Vorlieben. Ob jung oder alt, wild oder schüchtern. Es ist für jeden etwas dabei, egal ob du noch ganz frisch in diesem Feld bist, oder schon viel Erfahrung hast. Momentan ist das Festival auf Menschen, die sich als Frauen definieren, ausgerichtet. Wenn du unsicher bist, oder Fragen hast, schreib uns gerne eine Nachricht.

Unsere Facilitatorinnen 2021

und ihre Workshopthemen

Sanya

Shameless Boobies

Sanya Alaya

SHAMELESS BOOBIES
𝗜'𝗺 𝗱𝗿𝗲𝗮𝗺𝗶𝗻𝗴 𝗼𝗳 𝗮 𝘄𝗼𝗿𝗹𝗱 ...
...full of women who fully love themselves.
A world where everyone feels 𝘀𝘁𝗿𝗼𝗻𝗴 𝗮𝗻𝗱 𝘀𝗵𝗶𝗻𝗶𝗻𝗴 𝗮𝗻𝗱 𝗯𝗲𝗮𝘂𝘁𝗶𝗳𝘂𝗹 𝗘𝗫𝗔𝗖𝗧𝗟𝗬 𝗔𝗦 𝗧𝗛𝗘𝗬 𝗔𝗥𝗘!
A world where you fully embrace your femininity and your female form - as it is.

So many of us women have a challenging relationship with our breasts.
They are all different...Small, big, round, flat, hanging, irregular and so much more!
It is time to reclaim your self confidence and pride!

Through ritual, curiosity, playfulness, sharing, caring, reflection and self touch we will create a deep and loving relationship with them and end up in celebration of our beautiful SHAMELESS BOOBIES.

𝙀𝙫𝙚𝙧𝙮𝙤𝙣𝙚 𝙞𝙨 𝙗𝙚𝙖𝙪𝙩𝙞𝙛𝙪𝙡! 𝙔𝙊𝙐 𝘼𝙍𝙀 𝘽𝙀𝘼𝙐𝙏𝙄𝙁𝙐𝙇!

Beginning Circle - Sacred Blood Cacao Ceremony

Anna Schäfermeier

Ich halte den Anfangs- und Abschlusskreis mit euch zusammen und organisiere das Festival mit meinem ganzen Herzen.
Außerdem leite ich euch in ein Blut Ritual mit Kakao am Samstag Abend.
Ich freue mich auf euch!

Great Sex

Mathilde Constance

This is a space to connect deeper to your BODY'S EROTIC NATURE ~
and let it lead you into it's authentic PLEASURE.
Here you will explore ways to feel more alive,
and create what you really want from your sexuality.

Concert & Singing Circle

MARA

Fehu Freyjadóttir

The Source - Female Ejaculation Introduction Workshop

This workshop is a 90min teaser on female ejaculation with theoretic elements and reflective embodiment exercises.

We embark on a journey of exploration. We go within and experience part of the landscape and power of a forgotten realm through meditation,

sharing, movement, learning, ritual and practice.

Sacred rituals for the Feminine - Wie wir eine nährende, tägliche Praxis für eine gelebte Weiblichkeit erschaffen

Nexieen

Dieser Workshop ist eine Erinnerung- eine Erinnerung daran, wie wichtig du bist. Eine Erinnerung, frisch und neu zu spüren, was es täglich in deinem Leben braucht, um aufzublühen. In all deiner weiblichen Kraft.
Was ist das, was dich wirklich ausmacht? Was dich die Magie in deinem Leben sehen lässt? Was dich nährt? Was dich Strahlen lässt? Dir Kraft gibt? Dich in pure Ekstase versetzt?
Lass uns in diesem Workshop eine für dich stimmige Antwort auf diese Fragen finden.
Lass deinen Küchentisch, dein Bett, deine Badewanne, deine Yogamatte zu deinem Altar werden.
And magic will happen 😉

Mutter sein - Kinder präsent begleiten

Lena Gebhardt

Workshop „MUTTER SEIN – Kinder präsent begleiten“
Uns eint alle die Erfahrung von einer Mutter geboren und in den allermeisten Fällen auch von ihr in unser Leben über Jahre hinweg begleitet worden zu sein. Wir alle tragen zutiefst in uns die Qualitäten, die wir dem mütterlichen Sein zuschreiben, ob wir eigene leibliche Kinder haben oder unsere mütterlichen Aspekte in unsere Projekte oder Arbeitsfelder hineinfließen. Die Verbundenheit der Frauen im Kreis in all ihrer Unterschiedlichkeit als Mütter Vieler wahrnehmen lernen, ehren & würdigen birgt die Chance auf Heilung und Versöhnung mit unseren leiblichen Müttern, unserer eigenen Mutterschaft & dem Wunsch nach einem Leben mit Kindern. Der Frieden den wir im Kreis mit anderen Frauen und der Zeugenschaft der Schwestern erleben können, stärkt unsere weibliche Linie und feminine Seite.

Belly Dance - Belly Love

Larissa Offner

Hast du schon Belly Dance getanzt?

Hast du schon Belly Dance in einem sicheren Raum getanzt, in der Frauen sich gegenseitig unterstützen?

Viel zu oft werden Tanzunterrichte von Gefühle wie Neid, Selbsthass, Leistungsdruck, Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper, Frauenhass, Wettbewerb,… erfüllt.

In so einem Raum wird nur einen kleinen Prozentsatz des Tanzpotenzials benutzt. Wir lernen Tanzschritte und schöne Bewegungen, aber uns für die Verbindung mit unserem Körper und mit unserer Weiblichkeit wirklich zu öffnen, schaffen wir nicht. Eher andersrum. Frauen schließen sich noch mehr, trauen sich nicht mitzutanzen, vergleichen sich mit den anderen, werden fest und streng.

Tanz kann einen Instrument zur Selbstliebe sein. Bauchtanz hilft uns unsere Kraftzentrum zu aktivieren, unsere Sinnen zu erwecken und die Schönheit des weiblichen Körpers zu erkennen. Nicht nur unsere eigene Schönheit, sondern auch die, von unseren Schwestern.

In dem Workshop lade ich dich in einem Tanzraum voller Vertrauen, Schwesternschaft, Genuss, Transformation und Selbstliebe ein. Du lernst meine Belly Dance Praxis, die du für deinen eigenen Wohl und Genuss in dem Alltag benutzen kannst. Ich bringe dir bei, wie du deinen Körper bewusster und weiblicher bewegst und zeige dir die Kraft der Intentionen hinter deinen sinnlichen Bewegungen. Eine Kombination von körperlichen und seelischen Ausdruck, die deinen Tanz eine tiefe gibt.

Bist du bereit diese Reise mit mir zu gehen?

*Der Workshop ist für alle Tanzlevels und für Frauen in jeder Altersklasse geeignet.

Ich freue mich auf dich!

Extatic Dance

Nana Dakini

Ecstatic Dance ist Spielplatz und Forschungsfeld, Gebet und Meditation, ein wildes Fest und ausgelassenes aus sich heraus/in sich hinein gehen! Ein heiliger Raum, in dem wir uns mit uns selbst verbinden können, unseren Kräften und Zartheiten Ausdruck verleihen und in Trance gehen können, spielen und forschen, auf unsere eigene tiefinnere Tanzreise gehen..

Es gibt keine Vorgabe oder Technik, sei einfach eingeladen, allem was gerade in Dir spür- und erlebbar ist einen unmittelbaren authentischen Ausdruck zu schenken… lass Dich frei.. lass Dich los… lass Dich gehen.. verbunden.. unmittelbar, fließend.. sexy.. introvertiert, explodierend, tief atmend.. tiefes sinnliches Spüren.. den Kopf freilassen.. loslassen vom Bewerten.. Ekstase und Euphorie... den Körper übernehmen lassen.. Hingabe..

BlossOm - Hormone natürlich regulieren mit Hormon Yoga & Aromatherapie

Maria dos Passos

Hormone natürlich regulieren mit Hormon Yoga & Aromatherapie
Hormonyoga ist eine effektive Praxis, die uns dabei unterstützt zurück ins Gleichgewicht zu finden. HoYo bestärkt uns Frauen darin, dass wir uns SELBST liebevoller & sanfter begegnen dürfen.
Hormon Yoga wirkt bei:
♡ PMS
♡ Wechseljahrsbeschwerden
♡ Stress
♡ Unregelmässigem Zyklus
♡ unerfülltem Kinderwunsch
♡ Schlafstörungen
Zusätzlich erhaltet Ihr einen kleinen Einblick in die Welt der natürlichen Gesundheitsvorsorge mit ätherischen Ölen und wie Pflanzenessenzen euch dabei unterstützen können Hormone natürlich zu regulieren.
Der Workshop enthält Übungen aus dem Hormonyoga. Auch wenn wir in einer sehr sanften und ausgewählten Weise üben, möchte ich euch über Kontraindikationen informieren.
In folgenden Fällen sollte KEIN Hormon Yoga praktiziert werden:
• während der Schwangerschaft und Stillzeit
• bei Brustkrebs / jeder anderen Krebsform, die hormonell bedingt ist
• nach jeder anderen frischen Operation insbesondere im Bauchraum
(in den ersten 3 Monaten)
• bei größeren Myomen
• fortgeschrittener Endometriose
• bei akuten Entzündungen im Bauchraum z.B. Blinddarmreizung
• bei chronischen Darmentzündungen und nicht diagnostizierten Bauchschmerzen,
• bei chronischen Stirn- und Nebenhöhlenentzündungen,
• bei akuten Herzerkrankungen, sowie nach Herzoperationen
• bei Bluthochdruck
(Hormonyoga wird empfohlen ohne Luft-Atemanhalten bei voller Lunge)
• bei Schilddrüsenüberfunktion
(hier kann modifiziert werden: weniger Übungen für die Schilddrüse)
• in den ersten Tagen der Menstruation (modifizieren ist möglich)
Bitte beachten:
Bei gesundheitlichen Störungen bitte erst nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt Hormon-Yoga praktizieren.

Ehrliche Kommunikation unter Frauen

Nadja Breibert

Ehrlich, wahrhaftig in Beziehung sein zu mir (emotional, körperlich und mental), zu meinem Gegenüber und zu meiner Umgebung. Wieviel kann ich von all dem wahrnehmen, während ich kommuniziere?
Ich biete in diesem Workshop einen bewertungsfreien Raum, um authentische Kommunikation aus persönlichem Erleben zu erforschen.
Heidi Baatz

Heilung zwischen den Geschlechtern als Aufstellung

Heidi Baatz

Die Ausrichtung auf zwischengeschlechtliche Verbindungen in Augenhöhe, gegenseitiger Wertschätzung und lebendiger Magie wird die Themen schon hervorbringen, um die es bei dieser Aufstellung gehen soll.

Wer sich spontan zur Teilnahme gerufen fühlt, ist dazu eingeladen, in den entsprechenden Ausdruck zu gehen - dafür braucht es allerdings das Commitment, dass sich jede Teilnehmerin der Intelligenz des Prozesses anvertrauen und sich stoppen lässt, falls sie den konstruktiven Weg verlässt - wobei der Ausdruck durchaus intensiv werden darf.

Selbstwert trifft Eifersucht

Helen Hagemeier

Sich selbst erlauben frei zu sein und das Leben zu genießen,
aber gleichermaßen in Liebe den Raum verkleinern,
aus Angst jemanden zu verlieren?
Was steht uns im Weg, um frei lieben zu können und was muss gesehen, sowie kommuniziert werden, um endlich frei zu sein?
Lasst es uns herausfinden, um gemeinsam die Schritte in die emotionale Freiheit zu gestalten.

BegBegnung von Shiva und Shakti - Verbindungsritual des weiblichen und männlichen Prinzips

Niene Werner

Begegnung von Shiva und Shakti- Verbindungsritual des weiblichen und männlichen Prinzips
Auf diesem Festival zelebriere wir das höchste weibliche Prinzip (Shakti). Wir alle tragen Weisheiten und Gaben wie Intuition, Empfänglichkeit, Weichheit, Mitgefühl, Ausdauer und Empathie in uns. Diese Urkraft bestärkt uns in unserem Frau sein, in unserer Weiblichkeit.
Und doch sind da auch noch andere Aspekte in uns. Qualitäten wie Entschlossenheit, Stärke, Selbstsicherheit, Zielstrebigkeit und Schöpfertum, die dem männlichen Prinzip (Shiva) zugeschrieben werden.
Tantra geht davon aus, dass jeder Mensch die Dualität bereits in sich trägt: die weibliche und die männliche Energie mit all ihren Eigenschaften. Es ist alles in uns vereint.
In diesem Verbindungsritual kreieren wir zusammen einen Raum, in dem du eine neue Art von Einheitserfahrung erleben darfst und erfährst, was es heißt, die weibliche und männliche Lebensenergie in dir zu bündeln und zu vereinen.
Durch Meditation, Tanz und transformativen Einzel-, Paar- und Gruppenübungen werden wir eine Balance zwischen beiden Energiequalitäten erschaffen.
Ich freue mich auf dich du wunderbare Frau.

PLAYFIGHT - Authentisch und sichtbar sein im Wilden

Angeline Anett Heilfort

Wir lassen es raus. Wir raufen, messen unsere Kräfte, balgen spielerisch und ringen uns atemlos. Den eigenen Körper (wieder) in seiner Stärke wahrzunehmen, ist ein wunderbares Geschenk. Wir fühlen, dass wir Kraft haben und zeigen uns damit, werden sichtbar. Wir halten uns nicht (mehr) zurück. Wir spüren unseren Körper, im wilden und freien Ausdruck, umarmen diese Seite in uns und Freude strömt.
"Ich habe zum ersten Mal seit langem wieder gespürt, dass ich Kraft habe." Teilnehmerin einer Conscious Cuddle Experience - Playfight Edition vom KuschelRaum

Programm 2021

kommt bald…
following soon…

Wann?

18.-19.09.2021

Samstag von 9:30 – 22:30 Uhr
Sonntag von 9:30 – 20:00 Uhr

Wo?

Life Artist
Creators Hub

Milastraße 4, 10437 Berlin

TICKETS

Super Early Bird Wochenend-Ticket

190€

Bis zum 20.07.2021

Mit diesem Ticket hast du Zugang zum kompletten Festival Wochenende, inklusive dem Samstag Abend Fest. Einzel Tages-Tickets gibt es dieses Mal nicht, ggfls. mit Ausnahmen!

Early Bird Wochenend – Ticket

222€

Bis zum 20.08.2021

Mit diesem Ticket hast du Zugang zum kompletten Festival Wochenende, inklusive dem Samstag Abend Fest. Einzel Tages-Tickets gibt es dieses Mal nicht, ggfls. mit Ausnahmen!

Reguläres Wochenend-Ticket

244€

Bis zum 16.09.2021 

Mit diesem Ticket hast du Zugang zum kompletten Festival Wochenende, inklusive dem Samstag Abend Fest. Einzel Tages-Tickets gibt es dieses Mal nicht, ggfls. mit Ausnahmen!

lebenslanges Karma Ticket 

30€

🙂
Mit diesem Ticket unterstützt du das Festival UND bekommst eine Festival der Weiblichkeiten Tasse! Entweder am Festival selbst oder wir schicken es Dir zu!
🙂

WITH LOVE,

Anna & euer Festival Team